Knockin' on Heaven's Door | Recension

Uppsatsen är kvalitetssäkrad av redaktionen på Studienet.se
  • Humanistiska programmet (HU) Årskurs 3
  • Tyska steg 7
  • VG
  • 1
  • 395
  • PDF

Knockin' on Heaven's Door | Recension

En kort filmrecension på tyska av "Knockin' on Heaven's Door" av Thomas Jahn från 1997
där eleven går igenom handlingen och vad eleven själv tyckte om filmen.

Utdrag

Der Film „Knockin‘ on heaven's door“ ist ein Gangster-Buddy-Roadmovie aus dem Jahr 1997. Die Regie wurde von Thomas Jahn geführt, der auch das Drehbuch zusammen mit dem Schauspieler Til Schweiger schrieb. Der Film handelt von zwei jungen, todkranken Männern, die sich im Sterbezimmer einer Klinik kennen lernen. Martin hat einen inoperablen Hirntumor und Rudi leidet an Knochenkrebs. Zuerst geben sich die beiden distanziert, doch sie freunden sich schnell an, als ihnen klar wird, dass sie ein Schicksal teilen. Martin (Til Schweiger) überzeugt Rudi (Jan Josef Liefers), dass dieser das Meer gesehen haben muss, bevor er stirbt. Zu diesem Zweck klauen die beiden ein Auto aus der Tiefgarage des Krankenhauses ohne zu ahnen, dass ausgerechnet dieses den Gangstern Henk und Abdul... Köp tillgång för att läsa mer

Knockin' on Heaven's Door | Recension

[0]
Inga användarrecensioner än.